→ Auf dem neuesten Stand über diese Website bleiben: Hier die News abonnieren.
→ Hier bei Twitter- und Instagram folgen.

→ Hier meinen Blog „Warmes, kleines Glück“ lesen.

Das Prinzip – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen, taz. Die Tageszeitung, 29.11.2019 Dies ist eine Geschichte darüber, was fest eingepflockt in unserer Gesellschaft steht. Tief verankert im Boden, mit Antennen, die zitternd in die Luft ragen, um alles Abweichende zu erspüren: Es ist das Prinzip. 8.37 Uhr. Wir fahren mit dem Zug in Richtung Heide. Raus aus […]

Read more

Lichtfalten – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen, taz. Die Tageszeitung, 15.11.2019 Manchmal möchte ich die Geschichten aller Falten hören. Die Menschen nach ihren Falten fragen. Ganz selbstverständlich von dem sprechen, was sich in ihren Falten zeigt. Kamen sie über Nacht oder am Tag? Bei Gesprächen, als ihr auf den Bus gewartet habt? Als ihr euch sorgtet […]

Read more

Lehrauftrag Schreiben an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Ich freue mich sehr über den Lehrauftrag journalistisches Schreiben im Wintersemester 2019/2020 an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ab morgen werden wir recherchieren, planen, schreiben, lesen und wieder schreiben.

Read more

Der Erinnerungs-Prozess des Bruno D.

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen“, taz. die Tageszeitung, 25.10.2019 Ich sitze vor Gericht und denke an die Lücke. Wachmann Bruno D., 93 Jahre alt, angeklagt wegen Beihilfe zum Mord in 5.230 Fällen im Konzentrationslager Stutthof, erzählt von seinen Erinnerungen. Er ist als Täter angeklagt – und gleichzeitig ein Zeuge. Zeuge einer Zeit, die jetzt […]

Read more

Die Welt im Brennglas – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen“, taz. die Tageszeitung, 11.10.2019 Ich sitze in einem Abteil. Ich sitze in einem Experiment. Ich stelle mir vor, dass nur dieses Abteil durch die Welt gischt. Als wäre da nur der Zug und die Welt. Wie in „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, wo es nur die Loks und […]

Read more

Neue Rezension zu „Der panoptische Blick“

Ulrich Kobbé hat in seinem gerade erschienenen Buch „Lilith im Maßregelvollzug. Ein Frauenforensischer Praxisreader“ eine Rezension mit umfangreichen Textzitaten zu meinem Buch „Der panoptische Blick“ verfasst. Die ausführliche Auseinandersetzung mit meiner Arbeit freut mich, wie auch seine Empfehlung zum Film „Andere Welt“. „Nachdem sie 2013 den viel beachteten (und mit dem Marlies-Hesse-Preis des Journalistinnenbundes ausgezeichneten) Film […]

Read more

„Andere Welt“ im Benediktinerkloster

Als ehemalige Cusanuswerk-Stipendiatin freue ich mich sehr, am 10.10. 2019 meinen Film „Andere Welt“ über eine forensische Psychiatrie bei der cusanischen Graduiertentagung „Forensik“ auf der Huysburg in Dingelstedt zu zeigen, einem alten Benediktinerkloster. Schön, wie nachhaltig aktuell dieser Film bleibt! Und besonders freut es mich, dass ich am nächsten Morgen zusammen mit dem Forensiker Prof. […]

Read more

Das große Helfen – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen“, taz. die Tageszeitung, 27.9.2019 Ich stehe inmitten der Dinge und denke an den Sommer vor vier Jahren. An das große Helfen. Die Messehallen, in denen mehr als tausend Menschen untergebracht waren. An einen Fußball, der hoch hinter dem Zaun im Himmel hin und her hüpfte. Er war ein Hinweis […]

Read more

Klares Gesicht – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen“, taz. die Tageszeitung, 13.9.2019 Ein klares Gesicht. Dunkle Augen, lange Wimpern, symmetrische Gesichtszüge. Um das Haar liegt fest ein Kopftuch, das dieses Gesicht umrahmt. Ein Gesicht, in das man gerne schaut. Es ist, als würde dann etwas in einem ruhiger werden. Ein Stiftungstreffen: Stipendiaten treffen sich ein Wochenende lang […]

Read more

Fremd-vertraut – taz

erschienen in der Kolumne „Zwischen Menschen“, taz. die Tageszeitung, 30.8.2019 Drüben sind sie ausgezogen und haben ihren Alltag mitgenommen. Die Fremd-Vertrauten von Gegenüber. Der Blick aus dem Fenster war der Blick auf sie. Ihren Balkon, ihre Gewohnheit. Man kannte sich, ohne sich nah zu sein. Teilte das Leben durch die Jahre. Es war sicher, wann […]

Read more
Go top