„Bretter, die die Welt bedeuten“ – SZ Magazin

Süddeutsche Zeitung Magazin, 12.5.2012

Zum Projekt

Text und Fotos: Christa Pfafferott

Fotoserie mit Text über Regalbretter von psychisch erkrankten StraftäterInnnen in einer Klinik für Forensische Psychiatrie, die nach Paragraf 63 StGb auf unbestimmte Zeit untergebracht sind.

Ich habe die Regale der PatientInnen in der jeweils gleichen Einstellungsgröße fotografiert und ihr Delikt, ihre Diagnose, Unterbringungsdauer und Lockerungsstufe protokolliert. Dazu stellte ich Ihnen jeweils die gleiche Frage: „Was möchten Sie über Ihr Regal erzählen?“
Ich wollte auf diese Weise etwas über die persönliche Welt der PatientInnen erzählen, ohne ihre Identität preisgeben zu müssen. Ein Projekt, das mich später zu meinem Film „Andere Welt“ geführt hat und zu dessen Thema ich schließlich das Buch „Der panoptische Blick“ geschrieben habe.

© Süddeutsche Zeitung Magazin

 

Go top